Old Mountain

Savath Stara planinaHospitality Management wird durch ÖU Stara planina (dt. Alt Berg) als Hauptberater für das neue Objekt auf dem Alten Berg für Folgendes angestellt: Projektierung und Ausrüstung der Küche, Umgebungs- und Arbeitsmarktanalyse, Verfassung eines Marketing-Pakets und vorläufiger Marketingaktivitäten und Vorauswahl und Einstellung von Mitarbeitern. Die Entwicklung von Mountain Resort Stara planina stellt ein green field Projekt dar, das durch die Strategie für die Tourismusentwicklung Republik Serbiens als Projekt von höchster Priorität und als Reiseziel, das in der Zukunft eines der attraktivsten Orte in diesem Teil Europas sein soll, gekennzeichnet wurde. Resort Stara planina wird als all season Tourismuszentrum abgebildet, mit Ski-, Kongress-, Spa & Wellness Kapazitäten, Golfplätzen, Laufbahnen, Fahrradwegen etc. Hauptvorteil des Resorts ist seine ganzjährige Attraktivität und große Auswahl von verschiedenen Aktivitäten für Gäste. Es wird geschätzt, dass das Gesamtkapazität des Resorts ca. 27.000 Skifahrer täglich beträgt, die über 150 Skipisten, 24 Skilifte und eine Skigondel benutzen können. Unter Stara planinader Phase, die man gerade realisiert, versteht man die Ausbau der infrastrukturellen und Unterkunftskapazitäten für 3.900 Skifahrer am Tag (mehr als 6.000 Gäste, die nicht alle Skifahrer sind), über 650 Arbeitsmöglichkeiten nur in Unterkunftskapazitäten und noch größere Anzahl an Arbeitsplätzen in der Resort Umgebung. Momentan wird das erste Hotel im Zentrum des zukünftigen Resorts ausgebaut. Dieses Hotel wird 147 Zimmer (über 450 Betten) haben, eine Kongresshalle, das Spa & Wellness Zentrum, eine Eisbahn und offenes Schwimmbad. Spanische Hotelkette „HG Hoteles“, mit der der Vertrag über die operativen Dienstleistungen unterzeichnet wurde, wird das Hotel führen.